Skip to main content

Teste deine Artist Page jetzt KOSTENLOS!💅

Erfahre mehr
iMusician logo
Alle Blogposts

Meta wird mehr Inhalte in den Bereichen Foto, Video und Audio mit dem Label "Made with AI" versehen

Teile diesen Artikel auf
Meta More Content Made With AI - iMusician

Meta hat Änderungen an der Art und Weise angekündigt, wie es "manipulierte Medien" kennzeichnet. Das Unternehmen will ehrlicher mit AI-generierten Inhalten umgehen und damit den Forderungen der Musikindustrie nach "Transparenz" nachkommen.

Neue Richtlinien für mehr Transparenz bei manipulierten Inhalten

Die Änderungen kommen, nachdem der Facebook Content Oversight Board Bedenken über die bestehende Vorgehensweise des Unternehmens bei AI-Inhalten geäußert. Dieser behauptet hat, dass sie unzureichend ist. Derzeit gilt die "Transparenz"-Praxis des Unternehmens nur für Bilder, auf denen eine Person manipuliert wird. Eine solche Politik wurde erstmals 2020 eingeführt, als "realistische, von KI generierte Inhalte selten waren und das Hauptaugenmerk auf Videos lag."

Die Dinge haben sich jedoch sehr schnell geändert, und die Richtlinie für manipulierte Inhalte ist für die heutigen Fortschritte nicht mehr ausreichend. Das Label "Made with AI" von Meta wird künftig auf Videos, Audiodateien und Bildern erscheinen, die mit Hilfe von KI erstellt und somit manipuliert wurden.

Das Label wird auf der Grundlage von "branchenüblichen Signalen für KI-Bilder" und Selbstauskünften von Personen, die einen von oder mit KI erstellten Inhalt hochgeladen haben, auf den erstellten Inhalten erscheinen. Bilder, die mit KI erstellt wurden, werden mit dem Label "Imagined with AI" gekennzeichnet.

Die neue Label-Politik des Unternehmens wird ab Mai dieses Jahres umgesetzt. Meta wird KI-Inhalte zwar mit einem Label versehen, hat aber nicht vor, sie ganz zu entfernen — es sei denn, die Inhalte verstoßen gegen bestehende Richtlinien. Das Unternehmen wird außerdem im Juli 2024 aufhören, Inhalte zu entfernen, die auf der vorherigen Richtlinie für manipulierte Videos basieren.

Bereit deine Musik zu veröffentlichen?

Vertreibe deine Musik auf der größten Anzahl von Streaming-Plattformen und Shops weltweit.

Jetzt loslegen
Share Post:
Teile diesen Artikel auf
iMusician-Newsletter

Alles was du brauchst.
Alles an einem Ort.

Hol dir Tipps zu Wie du als Künstler*in erfolgreich bist, sichere dir Rabatte für den Musikvertrieb und lass dir die neuesten iMusician-News direkt in deinen Posteingang schicken! Alles, was du brauchst, um deine Musikkarriere voranzutreiben.

iMusician-Newsletter

Alles was du brauchst.
Alles an einem Ort.

Hol dir Tipps zu Wie du als Künstler*in erfolgreich bist, sichere dir Rabatte für den Musikvertrieb und lass dir die neuesten iMusician-News direkt in deinen Posteingang schicken! Alles, was du brauchst, um deine Musikkarriere voranzutreiben.

Loading...