Skip to main content
iMusician logo
Künstler*innen-Spotlight
  • Artist of the Month

Release der Woche: Satin Cali - Preacher

  • 10 Februar 2021, Mittwoch
Release Der Woche - Satin Cali band photo

Die vierköpfige Band Satin Cali aus dem australischem Wollongong, NSW, verströmt eine perfekte Mischung aus Alternative- und Surf-Rock. Inspiriert sind sie von ihrer Leidenschaftlichkeit und unerbittlichen Einstellung zur Musik, die sie leben und atmen.

Satin Cali new single Preacher cover art

Wir haben die Band nach dem Erfolg ihrer Debütsingle "Orange" getroffen, um mehr über ihre neueste Veröffentlichung "Preacher" zu erfahren:

Was können ihr uns über eure Inspirationen und kreativen Prozessen von "Preacher" erzählen?

'Preacher' ist ein Song, den wir schon eine ganze Weile hatten, bevor er zu dem wurde, was er jetzt ist. Der ganze Prozess war super organisch und natürlich. Angefangen hat alles mit einem Gitarrenriff, mit dem Isaac die meisten Jamsessions als Aufwärmübung für die Band begann. Nachdem wir ein paar Wochen damit gejammt hatten, fing Zac an, eine Gesangsmelodie zu finden, die perfekt zum Riff passte. Nach etwa 5 Minuten Textarbeit hatten wir den Song fertig, der sich bis heute eigentlich nicht verändert hat. Wir spielen ihn immer noch auf die gleiche Art und Weise wie bei dieser Session und haben jedes Mal genauso viel Spaß dabei.


Die ursprüngliche Inspiration für diesen Song kam von einem Interview, das Dave Grohl vor Jahren gab und in dem er darüber sprach, wie sich das britische Publikum von dem amerikanischen unterscheidet. Er erklärte, dass die britische Szene bei Shows buchstäblich die ganze Zeit "bounct", anstatt konventionell zu "moshen", wie es die Amerikaner tun. Das brachte uns auf eine Idee, und Preacher ist unser Versuch, einen Song zu kreieren, zu dem man mitwippen kann.

Satin Cali - Band Foto

Was bedeutet es für euch, unabhängig zu sein?

Eine unabhängige Band zu sein, ist etwas, das wir im Moment sehr schätzen. Die Möglichkeit, uns in unserem eigenen Tempo zu bewegen und die Freiheit zu haben, so kreativ wie möglich zu sein, ist für uns ein zentrales Element der Musik und dieser Industrie. Es begann als etwas, mit dem wir der Realität entfliehen konnten, und wir wollen diesen Sinn nicht verlieren. Trotzdem wären wir nicht abgeneigt auf unserem wetieren Weg, andere Optionen und Wege kennenzulernen.

Was habt ihr für 2021 geplant?

2021 wird es hoffentlich mehr Live-Shows geben und die Konsistenz der Live-Shows, die gespielt werden. Wir haben große Pläne für die Veröffentlichung von so vielen Tracks wie möglich in diesem Jahr. Unser erster wird am 12. Februar erscheinen und wenn alles nach Plan läuft, werden wir danach alle paar Wochen neue Musik veröffentlichen. Wir hatten 2020 viel Zeit damit verbracht, uns für ein großes 2021 vorzubereiten und bisher läuft alles wie erwartet. Unser Hauptziel ist und war es schon immer, die Leute zu unterhalten und ihnen auf einzigartige Weise so viel Freude wie möglich zu bereiten, und wir haben nicht vor, damit aufzuhören. Wir werden weiter über den Tellerrand hinausschauen und Ideen entwickeln, wie wir mehr Menschen in Satin Cali einbeziehen können, und wir werden es euch wissen lassen, wenn es soweit ist.

Jetzt auf allen Streaming- und Download-Plattformen

Teile diesen Artikel auf
Künstler*in entdecken auf
iMusician-Newsletter

Bleib auf dem Laufenden

Bleib immer auf dem Laufenden über die neuesten Musikbusiness-Nachrichten, Tipps, Tricks und Tutorials. Alles, was du brauchst, um deine Musikkarriere zu fördern – direkt in deinem E-Mail-Posteingang.

Loading...