Skip to main content

NUR FÜR KURZE ZEIT: Spare 20% mit unseren JAHRESTARIFEN 🤑

Jetzt Zuschlagen
iMusician logo
SPRING SPECIAL
Alle Blogposts

Die besten AI-Mastering-Tools für Musiker*innen

  • Martina
  • 05 Dezember 2023, Dienstag
Teile diesen Artikel auf
Best AI Mastering Tools

Als letzte Phase der Audio-Postproduktion zielt das Mastering darauf ab, deinen Songs den letzten Schliff zu geben und den Audiomix zu einem fertigen Release zu machen. In diesem Artikel konzentrieren wir uns auf eine etwas andere Art von Mastering-Tools – sogenannte KI-Mastering-Tools (KI = Künstliche Intelligenz oder englisch AI = Artificial Intelligence), die von KI-Technologie angetrieben werden, um die gleichen oder auch besseren Ergebnisse wie Menschen zu erzielen. Lasst uns anfangen!

Die Vorteile von AI-Mastering

1. Erschwinglichkeit

Im Gegensatz zu professionellen Mastering-Ingenieur*innen sind AI-Mastering-Tools in der Regel sehr kostengünstig. Wenn du also nach einer erschwinglichen und effektiven Möglichkeit suchst, deine Musik zu mastern, könnte ein AI-Mastering-Tool die perfekte Lösung für dich sein. Professionelle Mastering-Software ist ebenfalls sehr teuer, was AI-Mastering-Tools einfach zu den Gewinnern in Sachen Kosteneinsparung macht.

2. Zeitersparnis

Suchst du nach Möglichkeiten, Zeit zu sparen? AI-Tools können dir sicherlich helfen! Anders als Menschen, die nur manuell einen Track gleichzeitig bearbeiten können, können AI-Mastering-Tools mehrere Tracks gleichzeitig bearbeiten und erledigen dies in nur wenigen Minuten!

3. Zugänglichkeit

Natürlich sind AI-Mastering-Tools dank des Internets nahezu jedem zugänglich. Noch wichtiger ist jedoch, dass sie jedem zugänglich sind, unabhängig von seinem Wissen oder seiner Erfahrung in der Musikproduktion. Der Prozess des Masterings von AI ist in der Regel recht einfach und leicht zu verstehen, was selbst Zeit spart.

4. Konsistenz

Konsistenz im Klang ist ein wichtiger Bestandteil, um deine Musik kohärent und harmonisch erscheinen zu lassen. Dies verbessert die Hörerfahrung deiner Fans und verhindert, dass deine Tracks uneinheitlich wirken. AI-Mastering-Tools können Konsistenz über mehrere Tracks hinweg gewährleisten und liefern jedes Mal ab.

Die besten KI-Mastering-Tools auf dem Markt

Preis: 10,00 $/Track (unbegrenzt kostenlose Previews)

Mit iMusician's Instant Online Mastering-Tool war das Bearbeiten und Aufpolieren deiner Musik noch nie so einfach. Die Technologie verwendet die gleichen Prozesse wie Studio-Mastering-Ingenieur*innen und ahmen diese nach, um die Klangqualität deiner Tracks zu verbessern. Die genre-spezifischen Optionen stellen sicher, dass deine Audiodateien immer erstklassig klingen, passend zu deinem Genre.

Zusätzlich sorgt das Online Instant Mastering-Tool für eine erschwingliche und professionelle, in Minuten erledigte, ausgewogene Klangqualität! Du sparst Zeit als auch teure Studio-Mastering-Kosten und erzielst dabei einen professionellen Sound.

Features:

  • Deine Tracks werden in wenigen Minuten gemastert.

  • Erhalte unbegrenzte kostenlose Mastering-Vorschauen – mastere den ganzen Song erst, wenn dir das Gehörte gefällt.

  • Alle gemasterten Tracks erfüllen die Anforderungen von Streaming- und Download-Plattformen.

  • Online-Audio-Mastering für jedes Genre mit genre-spezifischen Optionen.

  • Keine Einschränkungen für deine Projekte – lade so viele Tracks hoch und mastere sie, wie du möchtest.

  • Einfach herunterladbare Tracks – du kannst das Tool auch nutzen, wenn du bereits deine Musik über jemand anderen vertreibst.

  • Du kannst mehrere Tracks gleichzeitig mastern.

  • Du zahlst einmal pro Track, das ist alles – keine monatliche Abonnementgebühr.

Gib deinem Track den letzten Schliff mit iMusician's Instant Online Mastering.

2. LANDR Online Mastering

Preis: Ab 12,50 $/Monat

Das KI-gesteuerte Tool von LANDR basiert auf einem adaptiven Motor, der Wissen aus Tausenden von gemasterten Songs zieht, um für jeden Track eine Mastering-Lösung anzubieten. Basierend darauf analysiert es deine Tracks nach Genre, Stil und anderen Parametern und nimmt Anpassungen vor.

Features:

  • Mastere Songs von deinem Webbrowser, der Desktop-App oder der mobilen App.

  • Kostenlose Mastering-Vorschauen.

  • Alle gemasterten Tracks sind für das Streaming optimiert – im MP3-, WAV- oder HD-WAV-Format.

  • Deine Songs werden mit unglaublicher Geschwindigkeit gemastert.

3. CloudBounce

CloudBounce wurde 2015 als KI-gesteuertes Mastering-Tool von renommierten Namen und Parteien der Audiobranche gegründet, darunter Focusrite, ROLI und Abbey Road Studios. Traditionell bot das Tool Online-Mastering mit einer einfachen Web-Benutzeroberfläche an. Neu kannst du deine Musik auch in einer neuen CloudBounce-Desktop-App bearbeiten und aufpolieren.

CloudBounce bietet verschiedene Effekte, um deinen gewünschten Sound zu erreichen, darunter Kompression, EQ, Limiting, Stereo Imaging und andere. Sobald du deinen Track hochgeladen hast, benötigt der Motor nur wenige Minuten, um deine neue Version der Audiodatei zu präsentieren. Danach kannst du entweder das endgültige Master kaufen oder es mit einigen zusätzlichen einfachen Optionen anpassen.

Vorteile:

  • Schnelle Bearbeitungszeit und benutzerfreundliches Design.

  • Echtzeit-Wellenformvorschau vor dem Kauf deines Masters möglich.

  • Du kannst deine gemasterten Tracks einfach teilen.

Nachteile:

  • Es gibt eine begrenzte Auswahl an Präferenzstilen.

  • Ihr computerbasiertes Algorithmus erfasst einige Nuancen im Audio nicht, die Menschen erkennen könnten.

4. eMastered

Preis: Ab 13 $/Monat

Entwickelt von den Grammy-prämierten Ingenieuren Smith Carlson und Colin McLoughlin ist eMastered ein KI-gesteuertes Online-Mastering-Tool, das nach einem 'professionellen Sound in Sekunden' strebt. Die Mastering-Anwendung analysiert dein Audio und wählt die Werkzeuge aus, die es benötigt, um deine Musik klarer, lauter und lebendiger klingen zu lassen als das Original.

Es bietet auch Referenz-Mastering an, was bedeutet, dass du eine Referenzdatei zusammen mit deinem eigenen Track hochladen kannst und das System herausfindet, warum es so klingt. Danach gleicht er automatisch die Lautstärke, Balance, Kompression und mehr ab, um deinen Track (fast) wie dein Lieblingssong klingen zu lassen.

Vorteile:

  • Fortgeschrittene Mastering-Optionen – du hast Kontrolle über die Intensität mehrerer Aspekte wie EQ, Kompression, Stereo-Breite, Lautstärke oder die Gesamtstärke des Masters.

  • Mastere deine Musik mit der Option des Referenz-Masterings.

  • Eine anpassbare Bibliotheksseite, um deine Musik mit deinen Fans zu teilen.

  • Track-Statistiken, um zu sehen, wie viele Personen deine Musik gehört haben.

Nachteile:

  • Du kannst unbegrenzt viele Master pro Monat nur mit einem Abonnementplan herunterladen.

5. Maastr.io

Preis: Ab 10 $/Monat

'Von Ingenieuren für Ingenieure gebaut', bietet Maastr.io eine automatische KI-Webanwendung, mit der Künstler*innen ihre Musik mit genre-spezifischen Voreinstellungen und ergänzenden Plugins für Mixing und Lautstärke aufpolieren können. Die App betont die Bedeutung eines schlanken Workflows und ermöglicht es Benutzern, ihre Musik in drei einfachen Schritten zu mastern – hochladen, mastern und exportieren.

Zusätzlich ermöglicht Maastr.io umfassende Mischhinweise, sodass Einzelpersonen besser Feedback von ihren Kunden oder Kollaborateuren geben oder erhalten können. Benutzer können den genauen Abschnitt der Mischung festlegen, den sie ändern oder korrigieren möchten.

Features:

  • KI-gesteuertes Mastering in nur wenigen Minuten.

  • Genre-spezifische Mastering-Voreinstellungen & optionale Plugins für Mixing und Lautstärke.

  • Cloud-basierte Online-Verarbeitung.

  • Verbesserter Kommunikations- und Feedback-Prozess mit Kollaborateuren und Kunden.

  • Vereinfachter Iterationsprozess – problemloses Iterieren und Speichern jeder Revision für sofortige Wiedergabe und einfache Vergleiche.

6. Amuse Mastering

Preis: 5$/Track

Amuse's KI-Mastering-Tool ist relativ neu auf dem Markt und wird von Masterchannel betrieben. Das Tool ähnelt sehr dem von BandLab oder eMastered. Du verwendest einfach die Amuse-Website, um deinen Track hochzuladen und direkt in den Mastering-Prozess einzusteigen. Es sollte nur wenige Minuten dauern, bis dein Track gemastert und bereit ist.

Vorteile:

  • Du kannst deine Tracks so oft hochladen, wie du möchtest.

  • Du kannst mehrere Tracks gleichzeitig mastern.

  • Keine technischen Erfahrungen erforderlich.

Nachteile:

  • Der computerbasierte Algorithmus erfasst einige Nuancen im Audio nicht, die professionelle Ingenieur*innen erkennen könnte.

Bereit deine Musik zu veröffentlichen?

Vertreibe deine Musik auf der größten Anzahl von Streaming-Plattformen und Shops weltweit.

Jetzt loslegen
Share Post:
Teile diesen Artikel auf
iMusician-Newsletter

Alles was du brauchst.
Alles an einem Ort.

Hol dir Tipps zu Wie du als Künstler*in erfolgreich bist, sichere dir Rabatte für den Musikvertrieb und lass dir die neuesten iMusician-News direkt in deinen Posteingang schicken! Alles, was du brauchst, um deine Musikkarriere voranzutreiben.