Skip to main content

*Neu* Der einfachste Weg um deine Musik zu releasen 🎵

Damit deine Musik gehört wird!
iMusician logo
Alle Blogposts

Die besten Tools für Musiker

  • 22 Oktober 2013, Dienstag
Teile diesen Artikel auf
An artist on stage singing into a microphone

Der namhafte Musik-Consultant Shaun Letang hat eine Liste mit den besten und hilfreichsten Tools für Musiker zusammengestellt. Wie immer ist deren Nützlichkeit und Relevanz natürlich vor allem davon abhängig, in welchem Stadium sich deine Karriere gerade befindet.

Den Artikel mit der kompletten Liste findest du hier. Die jeweils wichtigsten Werkzeuge aus den Hauptkategorien haben wir hier für dich zusammengefasst:

Allgemeine Tools

  1. Einen Computer/Laptop. Hört sich selbstverständlich an, ist aber wirklich ein wichtiges Instrument für deine Musikerkarriere. Du kannst ihn sowohl für Medienarbeit und Promotion, als auch für Musikaufnahmen verwenden.
  2. Eine schnelle Internetverbindung. Ein Computer alleine nützt dir nicht viel, wenn du damit niemanden erreichen kannst.
  3. Ein Smartphone. Funktionert wie ein Minicomputer und ist somit der ideale Begleiter, um  deine Fans ständig mit Infos oder coolen Fotos auf dem Laufenden zu halten.
  4. oDesk. Eine Online-Datenbank voller Freelancer, die dir z.B. beim Herstellen des Artworks oder beim Programmieren einer Website helfen können.

Hilfsmittel fürs Songschreiben

  1. Ein Notizbuch ist ein Muss.
  2. Smartphones und Tablet-Computer können ebenfalls sehr hilfreich sein. Für Smartphones gibt es z.B. Apps, die dich beim Schreiben deiner Songtexte unterstützen. Oder du verwendest eine Songwriting-App, mit welcher du plötzliche Geistesblitze gleich kurz aufnehmen kannst, um später in Ruhe daran weiterarbeiten zu können.

Equipment für die Musikproduktion

  1. Ein Computer mit einem Musikproduktions-Programm (DAW) ist hier unabdingbar. In unserem Artikel hier findest du mehr Infos über die zur Zeit führenden DAWs.
  2. Ein gutes Mikrofon (vorzugsweise ein Stereo-Kondensator-Mikrofon) hilft dir beim Tracken deiner Übungsraum-Session.

Hilfsmittel fürs Marketing

  1. Eine professionelle Homepage ist unabdingbar. Diese dient deinen Fans als „Zentrale“, um auf deine Profile in den sozialen Netzwerken, deine Videos und vor allem deinen Merch-Store zugreifen zu können.
  2. Hootsuite. Eine nützliches Social-Media-Mangement-Tool mit vielen praktischen Features, die bereits in der kostenlosen Version verfügbar sind.
  3. Aweber. Ein Email-Marketing-Tool, das dir dabei hilft mittels Mailinglisten deine Fans zu kontaktieren und damit mehr Besucher auf deine Website zu bringen.
  4. Social-Media-Konten. Inzwischen weiss jeder Musiker, dass soziale Netzwerke und Plattformen wie Facebook, Twitter, YouTube oder Soundcloud sehr nützlich für die Promotion von Musik sein können. Mehr zum Thema findest du in einen früheren Post von uns.

Equipment für Musikvideos

  1. Wenn du ein Musikvideo selber machen möchtest, brauchst du eine Videokamera, ein Schnittprogramm und je nach Art des Videos evtl. einen Green Screen.

Hilfe beim Musikvertrieb

  1. Es gibt mehrere Unternehmen, die solche Services anbieten. Mehr Infos über unseren Digitalvertrieb findest du hier.

Hilfe beim Artwork

  1. Shaun Letang empfiehlt hier für Anbieter wie die bereits oben genannten oDesk oder auch 99designs. Bitte vergewissere dich, dass die Bilder und Logos, die du benutzst, von optimaler Qualität und unverpixelt sind. Wichtig ist auch, dass das Design zu deiner Musik und deinem Image passt.
Diese Tools helfen dir beim Start deiner Musikkarriere oder können dir weiterhelfen, wenn du an einem Punkt stehen geblieben bist und nicht mehr weiterkommst. Falls du eigene Tipps hast oder Erfahrungen mit uns teilen möchtest – nur zu!

Teile diesen Artikel auf
iMusician-Newsletter

Alles was du brauchst.
Alles an einem Ort.

Hol dir Tipps zu Wie du als Künstler*in erfolgreich bist, sichere dir Rabatte für den Musikvertrieb und lass dir die neuesten iMusician-News direkt in deinen Posteingang schicken! Alles, was du brauchst, um deine Musikkarriere voranzutreiben.

Loading...